Artikelbild zu: Die Sieger des Jugend Cup 2019

Die Sieger des Jugend Cup 2019

Erstellt am 03.01.2020 00:01 Uhr von Derrik Figge

Im Alter von gerade einmal vier Jahren begann die Anglerkarriere von Tommy Giebel. Seitdem hat er viel dazu gelernt. Bereits 2018 nahm er erfolgreich an den AngelMasters teil und belegte mit 837 Zentimetern seinerzeit den zweiten Platz in der Jahreswertung. 2019 legte Tommy aber erst richtig los. Direkt zu Jahresbeginn zeigte sich seine Vielseitigkeit. Innerhalb kurzer Zeit fing er diverse Fischarten und krönte seine Serie mit einem 1,75 Meter langen Waller sowie einem Graskarpfen von 1,10 Metern. Mit einer Gesamtlänge von 922 Zentimetern und 16 der 19 möglichen Wertungsfischarten im Jugend Cup belegt er damit zu Recht den ersten Platz.

1-jugend-graskarpfen-110-cm-von-tommy-giebel-elbe

 

Den Zweitplatzierten David Mohr kann man guten Gewissens bereits jetzt als “alten Hasen” bei den AngelMasters bezeichnen. Seit 2013 meldet er seine Fänge und steigerte sich über die Jahre kontinuierlich. In seinem altersbedingt letzten Jahr als Teilnehmer im Jugend Cup erreichte er eine neue persönliche Bestleistung. Er probierte viel Neues und fing Fischarten, die er bislang noch nie gefangen hatte. Mit 822 Zentimetern und 14 verschiedenen Fischarten belegt er den verdienten zweiten Platz.

2-jugend-barbe-62-cm-von-david-mohr-rhein

 

Als Robin Pilot 2016 seinen ersten Fisch bei den AngelMasters meldete, verschlug es der Jury fast den Atem. Als Jungangler direkt mit einem 45er Barsch einzusteigen, war schon nicht ohne. Seitdem ist Robin jedes Jahr dabei und entwickelt sich immer weiter. Sogar seine Barsche wachsen. 2019 hatte sein größtes Exemplar stattliche 48 Zentimeter – von solchen Fischen träumen selbst erfahrene Angler meist nur. Robin fing ebenfalls 16 Wertungsfischarten mit einer Gesamtlänge von 805 Zentimetern und erreicht damit den dritten Platz in der Jugend Wertung.

3-jugend-hecht-101-cm-von-robin-pilot-vereinsgewaesser

 

Hier seht Ihr die Top 20 des Jahres auf einen Blick:

 

Platz Name Länge
1 Tommy Giebel 922 cm
2 David Mohr 822 cm
3 Robin Pilot 805 cm
4 Maximilian Thiele 726 cm
5 Tim Staschke 712 cm
6 Konstantin Bischof 690 cm
7 Marvin Bär 667 cm
8 Moritz Lieven 618 cm
9 Jonas Pazurek 575 cm
10 Martin Marx 556 cm
11 Fin Elias Ködel 543 cm
12 Maximilian Marx 428 cm
13 Lennard Trems 272 cm
14 Niklas Ziegner 254 cm
15 Max Haschenhermes 207 cm
16 Hailey Elas 113 cm
17 David Padar 101 cm
18 Paul Wachter 96 cm
19 Nico Schäfer 95 cm
20 Luca Schultz 89 cm