Steffen Reiners

Steffen Reiners

Mein Motto

“Der Fisch, den man fängt, ist immer groß.”

Über mich

Kein Profiltext hinterlegt.

Profilkommentare lesen
  • Platz:111
  • von 4123
  • 4 von 29 Fischarten
  • 4  Fangmeldungen
  • 250 cm
  • (Gesamtlänge)
  • Platz:0
  • von 4123
  • 0 von 10 Fischarten
  • 0  Fangmeldungen
  • 0 cm
  • (Gesamtlänge)
  • Platz:16
  • von 4123
  • 4 von 9 Fischarten
  • 4  Fangmeldungen
  • 250 cm
  • (Gesamtlänge)
  • Platz:0
  • von 4123
  • 0 von 10 Fischarten
  • 0  Fangmeldungen
  • 0 cm
  • (Gesamtlänge)
  • Aal (1) 98 cm

  • Bach- / Seeforelle (1) 55 cm

  • Barsch (1) 32 cm

  • Regenbogenforelle (1) 65 cm

Aal98 cm

Fangort:Umgebung Schneverdingen

Fangland:Niedersachsen

Fangdatum:02.04.2014

Gewässer:See

Köder:Tauwurm

Bewertung: x 6

Keine Ergebnisse.

  • Aal (1) 103 cm

  • Aland (3) 52 cm

  • Bach- / Seeforelle (1) 61 cm

  • Barbe (4) 70 cm

  • Barsch (3) 44 cm

  • Brassen / Güster (2) 56 cm

  • Butt / Scholle (1) 33 cm

  • Dorsch (2) 83 cm

  • Döbel (4) 55 cm

  • Graskarpfen (1) 60 cm

  • Hecht (2) 102 cm

  • Hering (1) 22 cm

  • Hornhecht (1) 52 cm

  • Karausche / Giebel (2) 42 cm

  • Karpfen (2) 86 cm

  • Köhler (2) 114 cm

  • Leng (1) 56 cm

  • Lumb (1) 65 cm

  • Makrele (1) 40 cm

  • Meerforelle (2) 54 cm

  • Pollack (1) 47 cm

  • Quappe (2) 45 cm

  • Rapfen (2) 67 cm

  • Regenbogenforelle (2) 61 cm

  • Rotauge (2) 29 cm

  • Rotfeder (1) 18 cm

  • Schleie (2) 39 cm

  • Wels (2) 185 cm

  • Zander (3) 86 cm

Aal103 cm

Fangort:Hamburg

Fangland:Hamburg

Fangdatum:01.10.2013

Gewässer:Elbe

Köder:Stück Wollhandkrabbe

Bewertung: x 7

  • Aal (2) 90 cm

  • Aland (2) 47 cm

  • Bach- / Seeforelle (2) 42 cm

  • Barbe (1) 59 cm

  • Barsch (1) 40 cm

  • Brassen / Güster (1) 57 cm

  • Butt / Scholle (1) 32 cm

  • Dorsch (2) 60 cm

  • Döbel (2) 29 cm

  • Graskarpfen (1) 75 cm

  • Hecht (2) 82 cm

  • Hering (1) 28 cm

  • Hornhecht (1) 70 cm

  • Karausche / Giebel (1) 25 cm

  • Karpfen (2) 70 cm

  • Köhler (1) 70 cm

  • Leng (1) 96 cm

  • Lumb (1) 67 cm

  • Makrele (1) 42 cm

  • Meerforelle (1) 60 cm

  • Pollack (1) 65 cm

  • Quappe (2) 45 cm

  • Rapfen (1) 47 cm

  • Regenbogenforelle (2) 63 cm

  • Rotauge (2) 31 cm

  • Rotfeder (1) 18 cm

  • Schleie (3) 38 cm

  • Wels (1) 58 cm

  • Zander (2) 84 cm

Aal90 cm

Fangort:Sarlhusen

Fangland:Deutschland

Fangdatum:11.09.2012

Gewässer:See

Köder:Tauwurm

Bewertung:

Aal52 cm

Fangort:Artlenburg

Fangland:Deutschland

Fangdatum:26.05.2012

Gewässer:Elbe

Köder:Tauwurm

Bewertung:

  • Aal (2) 62 cm

  • Barsch (1) 24 cm

  • Brassen / Güster (1) 55 cm

  • Butt / Scholle (1) 34 cm

  • Dorsch (1) 47 cm

  • Döbel (1) 22 cm

  • Forelle (1) 43 cm

  • Graskarpfen (1) 74 cm

  • Hecht (2) 80 cm

  • Karausche / Giebel (1) 32 cm

  • Karpfen (1) 53 cm

  • Makrele (1) 34 cm

  • Meerforelle (1) 44 cm

  • Quappe (1) 28 cm

  • Rotauge (2) 29 cm

  • Rotfeder (1) 18 cm

  • Schleie (1) 31 cm

  • Wels (2) 53 cm

  • Zander (1) 72 cm

Aal62 cm

Fangort:Artlenburg

Fangland:Deutschland

Fangdatum:03.08.2011

Gewässer:Elbe

Köder:Tauwurm

Bewertung:

Aal49 cm

Fangort:Artlenburg

Fangland:Deutschland

Fangdatum:12.07.2011

Gewässer:Elbe

Köder:Tauwurm

Bewertung:

Kommentare

Bettina Lesak

erstellt: 10.04.14 18:20 Uhr

Hallo Steffen, du hast recht der Aal wog 1,7 Kg :)))

Andreas Spahr

erstellt: 02.01.14 20:10 Uhr

Herzlichen Glückwunsch Steffen zum Sieg im Raubfischcup!Wirklich beeindruckend was für klasse Fische Du dieses Jahr gefangen hast.Gruß Andreas

Karl Lüdecke

erstellt: 02.01.14 12:57 Uhr

Hey Steffen, das kann ich genau so zurückgeben! Dafür, dass du es 2013 etwas "ruhiger" angehen wolltest, ist ja durchaus eine beachtliche Strecke zusammengekommen. Dann möcht' ich gar nicht wissen was aus dem Wasser kommt, wenn du dich mal so richtig ins Zeug legst :) Glückwunsch zur tollen Leistung und viel Erfolg im neuen Jahr!

Tobias Schneider

erstellt: 02.01.14 10:33 Uhr

Glückwunsch Steffen, solche Fische muss man auf Knopfdruck erst mal fangen, Respekt!

Torben Beng

erstellt: 02.01.14 07:00 Uhr

Hi Steffen, herzlichen Glückwunsch zum Sieg der Raubfische. gruß Torben Beng

Steffen Reiners

Steffen Reiners

erstellt: 01.01.14 14:55 Uhr

Allen Teilnehmern ein gesundes, frohes, erfolgreiches neue Jahr! Großen Respekt an die Leistungen die in diesem Jahr die Teilnehmer erreicht haben. Großen Dank auch an die Jury, die etliche Fangmeldungen immer fair bewertet haben und immer mit schönen/netten Kommentaren die Teilnehmer motiviert haben, danke dafür.

Bruno Schwab

erstellt: 30.12.13 19:36 Uhr

Hallo, es ist irre, auf welch hohem Niveau Ihr Euren Wettstreit um die Krone bei den Raubfischen ausführt. Hochachtung vor den tollen Fischen und das in der jetzigen Zeit, wo alle Fische hart zu erarbeiten sind! Weiterhin noch viel Erfolg und weiterhin Petri Heil!

Andreas Spahr

erstellt: 04.12.13 17:34 Uhr

Vielen Dank Steffen!Bin auch mal gespannt was noch geht und freue mich auf einen spannenden Endspurt. Gruß Andreas

Steffen Reiners

Steffen Reiners

erstellt: 20.10.13 22:47 Uhr

Dankeschön, aber hat ja nicht lange gehalten :) da muss ich wohl nochmal nachlegen.

Derrik Figge

erstellt: 19.10.13 16:06 Uhr

Glückwunsch zur Führung im Raubfisch Cup, ich glaub ich muss wohl doch nochmal los ;-) Denis und Christian legen ja auch ordentlich vor!

Derrik Figge

erstellt: 03.10.13 23:12 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum Doppel Full House! Dann fehlt ja jetzt nur noch die MeFo!

Derrik Figge

erstellt: 27.08.13 21:09 Uhr

Ich hab dann mal wieder vorgelegt ;-)

Derrik Figge

erstellt: 18.08.13 13:51 Uhr

PS: Wie Du weißt, zählt mein einer Fang doppelt & dreifach bei DER Fischart :-))))

Derrik Figge

erstellt: 18.08.13 13:50 Uhr

Gestern habe ich zwar den ü 60er Döbel nach längerem Drill verloren, aber dennoch zwei schöne Fische fangen können. Du bist also wieder dran. Bin gespannt, wie groß Deine Rheinbarbe ist ;-)

Karl Lüdecke

erstellt: 13.08.13 09:50 Uhr

Danke Steffen! Der Leng-Drill war in der Tat ein Kraftakt. Wobei ich sagen muss, dass wohl eher Glück & günstige Umstände als Können die Tour so erfolgreich werden ließen. So konnten wir jeden Tag weit raus, was in den Vorjahren windbedingt nie der Fall war. Zum Thema "Können" muss ich übrigens auch an Schleien denken, die man mit der Fliege überlistet - find ich gut :)