Friedfisch Cup - News

Suchen:

Zeigen:

moorbrasse3

Klodeckel aus dem Moorsee

Nein, AngelMasters-Teilnehmer Alan Krebs war nicht in Afrika angeln, als er seinen jüngsten Fang erbeutete. Er fischt am Goldmoorteich und fing dort eine schöne Brasse von 46 Zentimeter Länge. Kein absoluter Riese, aber durch die extrem dunkle Färbung dennoch ein sehr auffälliger Fisch. So eine schwarze Brasse fängt man nicht …
Weiterlesen
Döbel

Optimale Bedingungen für Kapitale

Die hohen Temperaturen der letzten Tage haben die Döbel in Schwung gebracht. Aus ganz Deutschland wurden in den letzten 24 Stunden kapitale Fänge gemeldet. Ob mit Mais, Brot oder Maden, es scheint für die Döbel kein Halten mehr zu geben, sie beißen wie verrückt. Döbel in Größen ab Mitte 40 …
Weiterlesen
5

Verwechslungsgefahr zwischen Rotfeder und Rotauge

Auch die Unterscheidung dieser beiden Fischarten scheint einigen Teilnehmern ohne direkte Vergleichsmöglichkeiten am Wasser öfter Schwierigkeiten zu bereiten. Daher musste die Jury in den vergangen Wochen oftmals die Fangmeldungen korrigieren. In diesem Fall ist es jedoch nicht wie bei Brasse und Güster, da sowohl die Rotfeder als auch das Rotauge …
Weiterlesen
Elbe

Doppelschlag der besonderen Art

Der bekannte Spruch “Hamburg ist immer eine Reise wert” hat sich erneut bewahrheitet. Christopher Lichtwardt, der bereits sehr erfolgreich an den AngelMasters 2011 teilnahm, gelang am 13.03. ein Doppelschlag der besonderen Art in der Elbe. Er fischte mit Maden an der Grundrute und konnte so ein 44 cm langes Rotauge und …
Weiterlesen
Doppelgaenger

Verwechslungsgefahr zwischen Brassen und Güster

In den vergangenen Tagen wurden der Jury etliche Fangmeldungen von vermeintlichen Brassen eingereicht, die leider abgelehnt werden mussten. Grund war nicht, dass die angegebene Länge nicht gestimmt hätte oder der Fang nicht frisch gewesen wäre. Die Ursache war eine ganz andere – die Fänger hatten wahrscheinlich aufgrund nicht vorhandener direkter …
Weiterlesen